Logistik: Dynamisch + multikulturell + integrativ

Donnerstag, 21. März, 18 Uhr
Vortragreihe zur Ausstellung
EINFACH WISSENSWERT: Logistik Bremen / Bremerhaven
Eine Ausstellung der Senatorin für Bildung und Wissenschaft in Bremen
Eintritt frei
--------------------------------------

Logistik: Dynamisch + multikulturell + integrativ
Dr. Ingrid Rügge, International Graduate School for Dynamics in Logistics (IGS)

Logistik bedeutet Dynamik, im Handeln wie im Denken. In der International Graduate School for Dynamics in Logistics (IGS) der Universität Bremen forschen junge, hochmotivierte Wissenschaftler/-innen aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt zu Aspekten dieses Themas. Sie tun das in unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen, z.B. in Produktionstechnik, Informatik, Elektrotechnik und Wirtschaftswissenschaften. Sie kooperieren im Spannungsfeld technischer, organisatorischer und strategischer Fragestellungen rund um das Thema "Dynamics in Logistics". Ihr gemeinsames Ziel ist es, globale Wertschöpfungsketten zu verbessern. Sie forschen mit ihrem ganz persönlichen kulturellen Hintergrund im strukturierten, integrierenden Promotionsprogramm der IGS. Die aus diesen zahlreichen Dimensionen resultierende Vielfalt von Themen, Herangehensweisen und Perspektiven sowie ihre Integration zu einem gemeinsamen Forschungsfeld spiegeln sich im Vortrag wider. Die Präsentationen werden auf Deutsch, Englisch und in weiteren Sprachen gehalten. Sie werden dennoch verständlich sein für alle.

Dr. Ingrid Rügge
ist seit 2007 Geschäftsführerin der IGS, dem strukturierten Doktorandenprogramm des Forschungsverbunds LogDynamics der Universität Bremen. Rügge hat bereits innerhalb ihrer Promotion zur Benutzbarkeit von "mobile solutions" an den disziplinären Grenzen der Informatik geforscht. Jetzt ist interdisziplinäre, kulturenintegrierende Bildung ihr Schwerpunkt. Für sie ist es ein Anliegen, den jungen internationalen Wissenschaftler/-innen den Blick für den Wert von Vielfalt zu schärfen, vor allem zugunsten der globalen Wertschöpfungsketten der Logistik.

Logistik: Dynamisch + multikulturell + integrativ