Seitenpfad:

Veranstaltungen

news

Wissen um 11

13. April
Wissen um 11
Maritimes digital: Die Herausforderungen des Archivs in Digitalen Kulturen am Beispiel hanseatischer Schifffahrtsgeschichte
Dr. Lotte Warnsholdt, Deutsches Schifffahrtsmuseum Leibniz-Institut für Maritime Geschichte
Olbers-Saal | 1. OG | 11 Uhr
Eintritt frei
Mehr...

news

Ausstellungseröffnung

17. April
Ausstellungseröffnung
Wissenschaft trifft Kunst: Science Comics

Ausstellung der Young Academy Fellows der Akademie der Wissenschaften in Hamburg
Flur | EG | 17 Uhr
Eintritt frei
Mehr...

Gesundheitspolitisches Kolloquium

17. April
Gesundheitspolitisches Kolloquium
HebammenZentren Bremen – Niedrigschwellige Hebammenversorgung vor Ort

Heike Schiffling, Koordinatorin HebammenZentrum West, Hans-Wendt-Stiftung 
Kleiner Saal | 1. OG | 18 Uhr
Eintritt frei

Deutscher Journalisten-Verband Bremen e. V.

17. April
Deutscher Journalisten-Verband Bremen e. V.
„Das Gericht über die Jugend“ – Erfahrungen von inhaftierten Studierenden in belarussischen Gefängnissen
Liubou Kaspiarovich, Berlin
Olbers-Saal | 1. OG| 18.30 Uhr
Eintritt frei

news

Bremer Gesellschaft für Vorgeschichte

18. April
Bremer Gesellschaft für Vorgeschichte
Ahnen- und Totenschädel des Übersee-Museums aus ehemals Deutsch-Neuguinea
Swantje Grohmann und Bettina von Briskorn
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Mitglieder frei; Nichtmitglieder 2,50 €

Goethe Gesellschaft und Kritische Suchbewegung

19. April
Goethe Gesellschaft und Kritische Suchbewegung
Kritische Überlegungen zur sogenannten Zeitenwende
Prof. Dr. Gert Sautermeister, Bremen
Olbers-Saal | 1. OG | 19.30 Uhr
Eintritt frei

Diese Veranstaltung entfällt!

news

Wissen um 11

20. April
Wissen um 11
Wissenschaft für und mit den Bürger*innen, aber wie, wann und warum?
Prof. Dr. Sonia Lippke, Constructor University
Olbers-Saal | 1. OG | 11 Uhr
Eintritt frei
Mehr...

Philosophische Gesellschaft

22. April
Philosophische Gesellschaft
Was können wir mit Kant heute noch anfangen?

Prof. Dr. Georg Mohr, Bremen
Olbers-Saal | 1. OG | 19 Uhr
Eintritt frei